Mettenschicht im Huthaus Deutschkatharinenberg

Adventskerze

2001 wurde das Huthaus über dem  Eingang zur Grube "Fortuna" neu errichtet. Die Verarbeitung mit viel Holz und Glas lassen das Huthaus in einem hellen und angenehmen Flair erscheinen. Im erzgebirgischen Winter sorgt der eiserne Ofen „Bullerjan“ inmitten des Raumes für wohlige Wärme. Zu Gast ist heute das beliebte und bekannte Erzgebirgsensemble Aue und Steffen Kindt. Das Ensemble besteht seit über 40 Jahren und hält das erzgebirgische Brauchtum durch Sänger, Tänzer und Musikanten am Leben. Das Spielen der Russischen Hörner durch das Erzgebirgsensemble Aue ist eine Weltrarität. Freuen Sie sich auf diese Veranstaltung!

Reiseverlauf

Veranstaltungsbeginn 15.00 Uhr / Ende ca. 18.00 Uhr 

Termine und Preise

1. Dezember 2019
1 Tag p. P. 89 €
Reise anfragen »