Wunderschöne Seen und Berge der Alpen

Wörther See – Dachstein – Königsee – Kitzsteinhorn

Wunderschöne Seen und Berge der Alpen
Wunderschöne Seen und Berge der Alpen
Wunderschöne Seen und Berge der Alpen
Wunderschöne Seen und Berge der Alpen

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise
Am Morgen beginnen wir unsere Fahrt nach Österreich. Mit einigen Pausen zur Erholung erreichen wir am Nachmittag das Blumendorf Wagrain. Nach einer herzlichen Begrüßung und der Zimmervergabe begeben wir uns zum gemeinsamen Abendessen.

2. Tag: Ortsführung Wagrain & Freizeit
Gemeinsam mit der Wirtin Edith unternehmen Sie heute eine Ortswanderung durch Wagrain. Dabei besichtigen Sie u.a. den Kräutergarten und die Joseph Mohr Gedenkstätte. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Es gibt viele Möglichkeiten, sich die Zeit zu vertreiben. Wasserratten werden die Wasserwelt Amade nutzen, Naturfreunde noch einen Spaziergang unternehmen, Bergfreunde mit den Bergbahnen dem Tal entschweben und Kaffeefreunde sich einfach in ein schönes Cafe setzen.

3. Tag: Fahrt zum Wörthersee
In Begleitung unserer Wirtin fahren wir über die Tauernautobahn zum beliebtesten See Kärntens, dem Wörthersee. Eingebettet in Berge und Hügel, geprägt von einem fast mediterranen Klima und südlich-heiterer Atmosphäre, genießt er einen beinahe legendären Ruf. Sie unternehmen eine Schifffahrt von Velden nach Maria-Wörth und besuchen Minimundus,  die „Kleine Welt am Wörthersee“. Die Rückfahrt erfolgt über den Katschberg und Tauernpass nach Wagrain.

4. Tag: Fahrt zum Königsee – Schöner geht`s nimmer …
Sein Name ist weltberühmt und er steht für smaragdgrünes Wasser inmitten einer einmaligen Landschaft. Über Hallein und Bad Dürnberg gelangen wir nach Berchtesgaden zum Königsee. Auf geräuschlosen Elektrobooten gleiten Sie über den See, bis nach St. Bartholomä. Genießen Sie die einmalige Bergkulisse und lauschen Sie dem beeindruckenden Königssee-Echo. Die Rückfahrt führt uns über Golling, Werfen und Bischofshofen.  

5. Tag: Dachsteinrundfahrt
Edith ist wieder an Bord und begleitet uns zur Dachsteinrundfahrt, mit herrlichem Bergpanorama. Über Schladming und Ramsau fahren wir nach Filzmoos. Von hier aus geht es auf die Oberhofalm. Sie liegt am Fuße der imposanten Bischofsmütze. Der größte Teil der Alm ist Weideland für etwa 120 Rinder und Pferde, sowie 120 Schafe. Wer möchte tauscht unseren Bus gegen eine Pferdekutsche (Aufpreis ca. 20,– € p.P.) und fährt gemütlich mit 2 PS der Bischofsmütze entgegen. Auf der Alm „ doa giabts koa Sünd..“ aber eine urige Almhütte mit hervorragenden Bauernspezialitäten.

6. Tag: Auf zum Kitzsteinhorn (fakultativ) – Gipfelwelt 3000
Die höchsten Berge in Österreich sind das ganze Jahr über mit Schnee und Eis bedeckt, so auch das Kitzsteinhorn mit seinem Gletscher. Wer möchte fährt heute mit uns in das Kapruner Tal, wo Sie in die Bergbahn zum Kitzsteinhorn einsteigen. Die neu gestaltete Gipfelwelt 3000 ist der höchste für jedermann bequem erreichbare Punkt im Salzburger Land. Die Aussichtsplattformen auf 3000m  Höhe ermöglichen einzigartige Ausblicke auf die Region und ihre Berge. Ein besonderer Höhepunkt der Gipfelwelt ist die Nationalpark Gallery, hier tauchen Sie ein in das Innere des Berges und lernen an sechs Infostationen viel Wissenswertes über Berg, Natur und Technik. Ein spannender Film zeigt Ihnen die hochalpine Natur, die Schönheit des Gebirges und die Fauna am Kitzsteinhorn.

7. Tag: Heimreise
Unsere Reise geht zu Ende und wir treten nach dem Frühstück die Heimreise an.

Termine und Preise

4. - 10. August 2019
7 Tage : Reisepreis p. P. 599 €
Reise anfragen »

Zu-/Abschläge

EZ-Zuschlag p. P. 50 EUR