Gemütliche Abschlussfahrt an den schönen Achensee

Gemütliche Abschlussfahrt  an den schönen Achensee
Gemütliche Abschlussfahrt  an den schönen Achensee
Gemütliche Abschlussfahrt  an den schönen Achensee
Gemütliche Abschlussfahrt  an den schönen Achensee

Das Herzstück der Ferienregion Achensee ist natürlich der Achensee, an dessen Ufern die drei malerischen Orte Achenkirch, Maurach und Pertisau liegen. Das Wasser des größten Gebirgsee`s Tirols ist so klar, dass man bis zu zehn Meter tief blicken kann. Am See gibt es unzählige Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten, sodass es sich lohnt am Ort zu bleiben und einige davon kennen zu lernen.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise an den Achensee
Abfahrt am Morgen. Über Chemnitz, Nürnberg und München erreichen wir am Nachmittag unser schönes Hotel am Achensee. Nach der Zimmervergabe haben Sie erste Gelegenheit die Annehmlichkeiten des Hotels zu nutzen oder einen Spaziergang am Achensee zu unternehmen.

2. Tag: Ortsrundgang – Schifffahrt – Edelbrennerei
Erstmal gemütlich frühstücken und dann unternehmen Sie mit einem ortskundigen Führer einen leichten Ortsrundgang und besichtigen u.a. auch die schönste Barockkirche Tirols, die St. Nothburga Kirche. Danach entspannen Sie bei einer Schifffahrt auf dem kristallklaren Achensee und genießen die herrliche fjordartige Landschaft. Anschließend tauchen Sie in einer Edelbrennerei in die Vielfalt der Edelbrände ein. Vom klassischen Obstler bis zum Whisky Alpin reicht die Angebotspalette. Zurück im Hotel ist die Kaffeetafel bereits für Sie gedeckt. Der Abend klingt im Hotel in geselliger Runde bei Musik und Tanz und der Verlosung unserer Gutscheine aus. Ein Abschlussgeschenk erhält selbstverständlich jeder Reisegast.

3. Tag: Schloss Tratzberg – Brettljause im Karwendlgebirge
Mächtig und gleichzeitig zauberhaft thront an den Abhängen des Karwendels das prachtvolle Schloss Tratzberg. Kaum ein anderer Adelssitz hat so viel von seiner ursprünglichen Bausubstanz erhalten können. Besonders seine originale Innenausstattung macht Schloss Tratzberg so sehenswert. Freuen Sie sich auf eine außergewöhnlich unterhaltsame Führung (Auf – und Abfahrt mit dem Bummelzug). Zum Mittag laden wir Sie in einen Alpengasthof, inmitten des Karwendelgebirges, zu einer Brettljause ein. Wer Lust hat, unternimmt anschließend einen kleinen Verdauungsspaziergang. Zurück in Maurach steht Ihnen die Zeit zur freien Verfügung. Am Abend werden Sie zum Gala-Dinner bei Kerzenschein erwartet.

4. Tag: Achenseer Museumswelt & Freizeit
Der Vormittag steht im Zeichen der Achenseer Museumswelt. Auf 8000 m² Ausstellungsfläche finden Sie u.a. eine Feuerwehrausstellung, alte Traktoren, ca. 500 handgemachte Puppen, eine Ausstellung über Bergrettung, Polizei, Zollwache, Pathologie und vieles mehr. Es ist für Jeden etwas dabei (Aufenthalt nach Interesse). Am Nachmittag sollten Sie den kostenlosen Linienbus für eine Fahrt nach Pertisau oder Achenkirch nutzen oder Sie entschweben mit der Karwendel- oder Rofanseilbahn (Mehrpreis) dem Tal und genießen die Berge in vollen Zügen.

5. Tag: Heimreise
Schön war es am Achensee, doch wir müssen Abschied nehmen.

Termine und Preise

16. - 20. Oktober 2019
5 Tage : Reisepreis p. P. 510 €
Reise anfragen »

Zu-/Abschläge

EZ-Zuschlag p. P. 40 EUR